top of page

Abschlussprüfung - Florist/in 2023

Aktualisiert: 20. Jan.

Am Donnerstag, 20.07.2023 fand erstmalig die Praktische Abschlussprüfung Florist/in 2023 in der Trainingshalle des Olympia Eissportzentrums statt.

Die Entstandenen Arbeiten wurden dort erstmalig der Öffentlichkeit für Drei Tage zugänglich gemacht.


Wir hoffen das dies auch bei zukünftigen Abschlussprüfungen der fall sein wird.


Die angehenden Florist-innen müssen drei Arbeitsproben und eine Komplexe Prüfungsaufgabe arbeiten.

Für jede Arbeit haben sie einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung. In der Regel bestehen die Arbeitsproben aus einem Gebundenen-, Gesteckten- und Gepflanztem Werkstück von 30-40min Arbeitszeit.

Die Komplexe Prüfungsaufgabe ist eine Fallaufgabe zu einem gewählten Themengebiet ( Hochzeit, Trauer, Tisch, Raum) und besteht aus drei Einzelprüfungen.

Im ersten Teil muss die Fallaufgabe Theoretisch ausgearbeitet werden, mit gestalterischer Idee, Kalkulation, Skizze, Farbangabe.

Im zweiten Teil wird dies dann mündlich einer Prüfungskommission vorgebracht und hierzu von dieser spezielle Fragen gestellt.

Der dritte Teil ist dann die Praktische Ausarbeitung in 90min.- genau nach Kalkulation.


Wir gratulieren unserer Cordula zur erfolgreich bestandenen Lehrabschlussprüfung. Eine Wahnsinns Leistung innerhalb von zwei Jahren.



Abschlussprüfung - Florist/in 2023

Abschlussprüfung - Florist/in 2023

Abschlussprüfung - Florist/in 2023

Abschlussprüfung - Florist/in 2023

Abschlussprüfung - Florist/in 2023

Abschlussprüfung - Florist/in 2023




18 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page